KAUFEN die 18. — hier werden TARAS Eier gelegt — Bioland Hofgut Rossberg in Montabaur

Update vom 13.08.2015

Mittlerweile ist die Zahl der Hühner auf dem Biolandhof kleiner geworden, dafür gibt es ein großes Gemüsebeet mit Kopfsalat, Lauch, Bohnen, Kohlrabi, Petersilie, Basilikum, Mangold, Kürbis, Gurken, Zucchini usw.

Es ist Erntezeit und Frau Hense geht auch gerne mit Ihren Kunden außerhalb der regulären Hofladenöffnungszeiten ins Feld. Einfach vorher kurz anrufen, ob jemand da ist. Man kann sich sein Gemüse selbst aussuchen. FRISCHER geht es nicht.

Im Hofladen gibt es nun auch von Frau Hense selbst hergestellte Produkte  zu kaufen. Marmeladen, Chutneys, Pesto etc.

 

Update vom 03.04.2013

Wer will kann nach Voranmeldung ab sofort Samstags um 14 Uhr ( bei mindestens 8 Personen) an einer interessanten Begehung der Bioland-Landwirtschaft teilnehmen. Hier erfährt man viele Zusammenhänge, kann Fragen nach Lust und Laune stellen, sich die Hühner persönlich anschauen die die leckeren Bioeier legen, man bekommt Infos über das Futter und dessen Produktion. Sinnvoll meiner Meinung nach vor allem für Eltern und ihre Kinder, hier sehen, fühlen und erfahren Kinder mit allen Sinnen vor Ort was ein glückliches Huhn auszeichnet. Man ist nahe an Land, Natur und Elementen. Und vielleicht gelingt es ja dem ein oder anderen Erwachsenen mit Kinderaugen über den Hof zu gehen und mal wieder alle Sinne einzuschalten. Frau Hense ist zur Vereinbarung einer solchen Führung unter der Handynummer 0151-22379707 erreichbar.
Kosten: für Kinder von 3-8 Jahren 4 €, von 9- 17 Jahren 5 € und Erwachsene je nach Anzahl der Teilnehmer 7 – 10 €.

Update vom 03.03.2013

Regelmäßige Updates gibt es auch bei Golocal.

Das Hofgut Rossberg hat eine neue Homepage und einen Onlineshop, in dem man nonfood-Produkte wie Bilder oder gehäkelte Tiere, alles von Frau Hense, kaufen kann.

Hier wird zum Beispiel auch erklärt was Eier von Bioland ( also nach Verbandsrichtlinien und nicht EU Richtlinien) auszeichnet.

Der liebe Ehemann hat am Freitag auf dem Heimweg mal wieder Bio Eier mitgebracht. Wir kaufen immer die XL Version, nur zum Backen verwende ich die Größe M, bzw ein XL für 2 im Rezept verlangte. Die Eier die wir dieses Wochenende bekommen haben legen nahe, dass es den Hühnern gerade mal wieder besonders gut geht: FRÜHLINGSGEFÜHLE??

Das kleinste Ei wiegt 74 g, eines der Monstereier, die in aller Regel einen Doppeldotter aufweisen bringt stolze 112 g auf die Waage. Daneben sehen die “normalen” XL Eier aus wie Zwerge….

Hier die Beweisfotos…….

Bio-Eier vom Hofgut Roßberg in Montabaur in XXXXL

Bio-Eier vom Hofgut Roßberg in Montabaur in XXXXL

 

XL: 71 g, XXXL: 112 g

XL: 74 g, XXXL: 112 g
IMG_0994
05.03.2013…ein gekochtes Monsterei für den Salat und wie erwartet: Doppeldotter..so sehen Eier aus von Hühnern, die kein Betacarotin ins Futter bekommen!!

Im Sommer 2010 lag der Zeitschrift des BUND ein Öko Einkaufsführer Rheinland-Pfalz bei.

Sehr erstaunt bin ich, als ich einen Bioland Hof in Montabaur entdecke, der Eier verkauft,

denn seit Jahren bin ich auf der Suche nach einem solchen Bauernhof in unserer Nähe, nachdem unser alter Lieferant seine Hühner abgeschafft hat. Die Eier im Bioladen sind nicht schlecht, aber nicht so gut wie die die wir früher hatten.

Also rufe ich gleich unter der angegebenen Rufnummer an und erwische die Inhaberin Frau Hense, die mir sehr nett Auskunft gibt über den Hof, der von dem Ehepaar erst seit gut einem Jahr bewirtschaftet wird.

Und natürlich fahre ich bei nächster Gelegenheit dort vorbei um erst einmal 6 Eier mitzunehmen und diese zu testen.
Lecker, einfach lecker, endlich wieder ein Ei, das wir nicht nur zum Kochen verwenden, sondern auch gerne zum Frühstück genießen.

Mittlerweile fahre ich wöchentlich am Hof vorbei um mich und meine Nachbarschaft mit Eiern zu versorgen.
Die Eier werden in den Größen M, L und XL angeboten. Wenn die Hühner noch jung sind, gibt es manchmal auch kleine Eier, die man wunderbar zum Backen und Kochen verwenden kann.

UND SIE SIND JEDEN CENT WERT!!!

Die Hühner habe ich mir natürlich auch angeschaut. Es sind glückliche braune Hühner, die sich die meiste Zeit im Freien aufhalten und nur bei starkem Regen mal im Stall Unterschlupf suchen.

Und das Futter für die Hühner wird ausschließlich auf dem Hof produziert in Bioland-Qualität.

Wer also in der Nähe von Montabaur wohnt und wohlschmeckende Eier von glücklichen Hühnern essen möchte, der ist hier richtig.

Auf den Fotos unschwer zu erkennen, es ist kalt, es ist feucht und wenig Gras auf der Wiese, was die Hühner nicht hindert sich im Freien aufzuhalten…..

Und so findet man Familie Hense und ihre Bioland-Hühner:

Wenn man Montabaur verlässt in Richtung Limburg über die Landstraße geht es wenige Hundert Meter nach dem Ortsausgangsschild rechts ab ( grünes Hinweisschild Bioland ).
Der schmalen Straße folgt man bis es wirklich nicht mehr weitergeht. Das Hofgut Rossberg ist der letzte von drei Höfen.

Übrigens gibt es auf dem Hofgut auch eine Ferienwohnung.

Und wer schon immer mal einen Malkurs belegen wollte, der ist bei Frau Hense auch richtig…..

Mittlerweile hat sich die Hühnerschar auf dem Hofgut Rossberg verdoppelt und es gibt 1000 glückliche Hühner….

Auch in Montabaur bei Rewe in der Hospitalstraße und auf dem Markt in Montabaur Donnerstags und Samstags bei Pedro kann man die Eier kaufen.

Seit Ostern gibt es einen kleinen Hofladen, dort wird Bioobst und -gemüse meist von befreundeten Ökobauern, sowie viele andere Bio-Artikel verkauft.

Und hier sieht es wirklich so aus, wie man sich einen Hofladen vorstellt. Die Auswahl ist zwar klein, aber fein. Der Hofladen ist Freitags und Samstags geöffnet.

Wer gerne leckeres Brot isst, der sollte mal das Brot mit Acetico balsamico versuchen, welches Frau Hense auf Bestellung für Samstags backt. Natürlich mit Getreide vom eigenen Hof.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, KAUFEN abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Kommentare zu KAUFEN die 18. — hier werden TARAS Eier gelegt — Bioland Hofgut Rossberg in Montabaur

  1. Pingback: MUSS WEG 34 — TARA’S schneller, leichter Kartoffelsalat | Iss gesund mit Tara

  2. Pingback: MUSS WEG 40 — TARA macht eine Polentapizza | Iss gesund mit Tara

  3. Fred sagt:

    Ich habe auch diese Eier gekauft, waren sehr lecker. Die Fahrt von Koblenz war es wert.

    • tara sagt:

      Freut mich zu hören. Da die Eier ja immer super frisch sind, kann man sich ruhig ein paar mehr kaufen und aufbewahren. Sie sind sehr lange haltbar. Gerade habe ich ein Foto gemacht von den Eiern, die mein Mann am Wochenende im Hofladen gekauft hat. Die Version in XXXL……den Hühnern scheint es selbst bei den Temperaturen der letzten Tage…und im Westerwald sind es regelmäßig 3-4 Grad weniger als in Koblenz, prächtig zu gehen. Frau Hense schaufelt ihnen sogar immer den Schnee im Hof weg, weil sie auch im tiefen Winter gerne nach draußen wollen.

  4. Pingback: BIO-Eier nach EU Richtlinien versus BIO-Eier von Bioland — TARA will es genau wissen | Iss gesund mit Tara

  5. Pingback: MUSS WEG 57 — TARA macht auf die Schnelle eine Kaffeeeis | Iss gesund mit Tara

  6. Pingback: MUSS WEG 60 — TARA backt ein Süßkartoffelbrot | Iss gesund mit Tara

  7. Pingback: MUSS WEG 69 — Taras rote Bete Dip zu Pellkartoffeln | Iss gesund mit Tara

  8. Pingback: MUSS WEG 72 — TARA macht einen Gemüseauflauf mit Topinambur | Iss gesund mit Tara

  9. Pingback: MUSS WEG 76 — TARA’S Orangen-Fenchel-Chinakohlsalat | Iss gesund mit Tara

  10. Pingback: MUSS WEG 75 — TARA’S Kürbisplätzchen | Iss gesund mit Tara

  11. horst jendryan sagt:

    wie teuer sind xxxl eier

  12. Pingback: MUSS WEG 81 — TARA’S Rhabarberkuchen | Iss gesund mit Tara

  13. Pingback: MUSS WEG 85 - TARAS marinierter Ofenkürbis mit Joghurtdip - Iss gesund mit TaraIss gesund mit Tara

  14. Pingback: MUSS WEG 86 - TARAS Vollkornblinis mit Avocado-Lachsforelle - Iss gesund mit TaraIss gesund mit Tara

  15. Pingback: MUSS WEG 91 - TARAS Wäller Hummus - Iss gesund mit TaraIss gesund mit Tara

  16. Pingback: MUSS WEG 96 - TARAS Schnittlauch-Frischkäse - Iss gesund mit TaraIss gesund mit Tara

  17. Pingback: MUSS WEG 111 - TARAS schnelles Vanilleeis - Iss gesund mit TaraIss gesund mit Tara

  18. Pingback: MUSS WEG 114 - TARA kocht Tomatensoße auf Vorrat - Iss gesund mit TaraIss gesund mit Tara

  19. Pingback: MUSS WEG 16 - TARAS Apfel-Rettichsalat - Iss gesund mit TaraIss gesund mit Tara

  20. Pingback: MUSS WEG 119 - TARAS Apfel-Möhrensalat - Iss gesund mit TaraIss gesund mit Tara

  21. Pingback: MUSS WEG 121 - TARAS Kürbis-Kokossuppe - Iss gesund mit TaraIss gesund mit Tara

  22. Pingback: MUSS WEG 122 - TARAS überbackenes Ofengemüse - Iss gesund mit TaraIss gesund mit Tara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.